Überbackene Zucchini…

am

Überbackene zucchini

Überbackene Zucchini sind ein super leckeres Essen und gehen echt fix nach einem anstrengenden Arbeitstag!
Hier also das Rezept:

Zutaten:

  • 2 Zucchini
  • Champignon
  • Frühlingszwiebeln
  • Schinken
  • geriebener Käse
  • passierte Tomaten
  • Reis
  • Oregano
  • Thymian
  • Salz, Pfeffer

Zubereitung:

Die Zucchini zuerst waschen und grob schälen. Dann in Scheiben schneiden, kurz mit etwas Öl in der Pfanne anbraten und in eine Auflaufform geben.

Danach in der selben Pfanne die geschnittenen Champignon und Frühlingszwiebeln anbraten und auf den Zucchinischeiben verteilen. Zuletzt noch den Schinken und den geriebenen Käse darüber verteilen. Wer das Ganze vegetarisch möchte, lässt den Schinken einfach weg.

Jetzt packt ihr das Ganze einfach für ca. 20 Minuten in den Ofen.

Währenddessen den Reis kochen und die passierten Tomaten in einen Topf geben.
Mit den Gewürzen abschmecken. Bei wem es nach einem stressigen Tag schnell gehen soll, der kann auch einfach eine fertige Tomatensoße nehmen. Mir persönlich schmeckt die Soße von Barilla ganz gut.

Und das wars auch schon. Nur noch warten, bis der Reis fertig ist und der Käse etwas braun und schon könnt ihr`s euch schmecken lassen.

Guten Appetit!

 

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s