Adventskranz…

adventskranz

Dieses Jahr bin ich mal etwas von dem klassisch runden Adventskranz weggekommen und habe mich für eine etwas modernere Variante entschieden.

Den silbernen Teller habe ich vor einiger Zeit beim „butlers“ gesehen und mir hat das zeitlose Design sehr gut gefallen. Im Winter kann man es eben z.B. als Adventsschale nutzen, im Sommer vielleicht als Obstplatte oder Salatteller.

Da blau meine Lieblingsfarbe ist, findet sich das auch in der Adventsdeko wieder.

Die Kerzen habe ich ebenfalls beim „butlers“ gekauft. Sie sind im Standardsortiment und ganzjährig erhältlich. Auch die Kugeln habe ich von dort, diese gab es auch noch in weiteren Farben wie z. B. gold, grün und rot.

Die blauen Sterne habe ich vor längerer Zeit einmal von meiner Mama bekommen, genauso wie den Draht mit den kleinen Sternen daran.

Ansonsten habe ich im Wald einfach noch ein paar Zweige geholt und diese am Tellerrand entlang herumgelegt und schon war mein Adventskranz für dieses Jahr fertig.

Hoffentlich habt ihr euch auch schöne Kränze zusammengestellt!
Ich wünsche euch eine schöne Adventszeit!

 

 

 

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s