Hyazinthen im Glas…

hyazinten

Nun kommt langsam die Zeit, in der die Frühlingsgefühle wieder erwachen. Ich sehne mich nach warmer Sonne, Eis, grillen an der Isar, lauen Sommernächten und nach frischem Blumenduft!

Eine Blume, die diesen Frühlingsduft mit sich bringt, ist die Hyazinthe. Ihr blumiger und frischer Duft ist nach der kalten Winterzeit genau das Richtige.

Ich habe sie sehr gerne in der Wohnung, nicht nur wegen des Dufts, sondern auch wegen ihres Aussehens. Man kann sie in vielen verschiedenen Farben und Größen kaufen.
Ich habe sie oft in blau oder einfach zeitlos in weiß.

Diesmal habe ich mich für etwas kleinere entschieden, denn ich wollte sie in meine schönen Einmachgläser pflanzen. Die Gläser haben einen Vintage-Charakter und erzeugen mal einen etwas anderen Wohncharakter.
Ich habe meine damals bei IKEA gekauft. Wer möchte kann sich noch bunte Kordeln oder Bänder kaufen und diese um den Rand der Gläser machen.

Wenn man Hyazinthen in einem Topf, Glas, oder Vase in der Wohnung hat, sollte man darauf achten, dass sie immer leicht feucht sind! Ansonsten werden die Blätter recht schnell gelb und auch die Blüten verwelken.

Zu kaufen gibt es Hyazinthen in jedem Blumenladen, auf dem Markt, oder oft auch im Supermarkt. Einfach die Augen ein bisschen offen halten.

So kann der Frühling endlich kommen!

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s