Gefüllte Tomaten mit Couscous…

Gefüllte TomatenGestern musste mal etwas vegetarisches auf den Tisch!

Bisher habe ich meist Zucchini, Champignon oder Aubergine mit etwas gefüllt, aber keine Tomaten. Gestern war dann sozusagen „Premiere“. Da ich noch Couscous und Tomaten zu Hause hatte, ging das Abendessen machen diesmal recht fix.

Ich fand die Tomaten mal etwas anderes und könnte sie mir auch gut als Beilage zum Grillen vorstellen.

Zutaten:

  • Tomaten
  • Couscous
  • Feta
  • Entsteinte Oliven
  • Petersilie
  • Kräuterquark
  • Salz, Pfeffer

Zubereitung: 

  1. Etwas Couscous nach Packungsanweisung zubereiten.
  2. Währenddessen die Tomaten aushöhlen, den Feta zerbröseln und die Oliven klein schneiden. Etwas Petersilie klein zupfen.
  3. Dann den Ofen auf 200°C vorheizen. Couscous mit dem Feta, den Oliven, der Petersilie vermengen und mit Salz und Pfeffer würzen.
  4. Nun die Tomaten in eine Auflaufform setzen und etwas Öl hinzugeben. Dann die Tomaten mit der Couscous Masse füllen und für ca. 20 Minuten in den Ofen geben.

Ich habe einen kleinen Salat und Kräuterquark dazu gegessen und es war richtig lecker.

Lasst es euch schmecken!

 

 

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s